Zurück
Vor
Gartenhaus 12 Volt mit Solarkühlschrank
 
 
 

Gartenhaus 12 Volt mit Solarkühlschrank

Hersteller RedJack

Bestell-Nr.: RJIPVSET03

 

Lieferzeit ca. 5 Tage

2.770,00 € *
 
 
 
 
 

Produktinformationen "Gartenhaus 12 Volt mit Solarkühlschrank"

Bestehend aus:

 

- 2 Solarmodule HighLine je 85 Wp - 1200 x 525 x 35mm

- Laderegler PRS 1515 Amp.

- Solarbatterie 12V - 230 Ah/c20 - Sicherung 40Amp.

- 1 Solarkühlschrank 118l / 12V = Einbaukühlschrank mit Eiswürfelfach   450Wh/24h - H765 B525 T552mm

Genügend Strom zum durchgehenden Sommerbetrieb unseres 118 Liter Solarkühlschranks. Zusätzlich können noch ein Autoradio und 3 Sparlampen (12V) betrieben werden.

?Was bedeutet Inselanlage?

Anwendung finden Inselanlagen beispielsweise in entlegenen Gebirgsregionen, für die sich ein direkter Anschluss an das öffentliche Netz aufgrund der langen Leitungslängen nicht rechnet. Darüber hinaus ermöglichen autonome photovoltaische Systeme auch die Elektrifizierung einzelner Gebäude (wie Schulen oder Ähnliches) oder Siedlungen in „Entwicklungsländern“, in denen kein flächendeckendes öffentliches Stromversorgungsnetz vorhanden ist. 

Bei Inselanlagen müssen die Unterschiede zwischen Verbrauch und Leistungsangebot der Photovoltaikanlage durch zusätzliche Energiespeicher ausgeglichen werden. Beispielsweise um elektrische Verbraucher auch während der Nachtstunden oder bei ungenügender Sonneneinstrahlung betreiben zu können. Die Speicherung erfolgt aufgrund der kleinen Leistungen meistens über einen Gleichspannungszwischenkreis mit Akkumulatoren, welche die elektrische Leistung bei Bedarf an den Verbraucher abgeben können. Neben den meist noch üblichen und kostengünstigen Bleiakkumulatoren kommen auch neuere Akkutechnologien mit besserem Wirkungsgrad wie Lithium-Titanat-Akkumulatoren zur Anwendung. Mittels Wechselrichter wird daraus die übliche Netzwechselspannung mit 230 V und 50 Hz gebildet.

 

Weiterführende Links zu "Gartenhaus 12 Volt mit Solarkühlschrank"

Weitere Artikel von RedJack
 

Ähnliche Artikel